Pysiotherapie für Vierbeiner

Nicht nur in der Humanmedizin hat die Physiotherapie eine große Bedeutung. Auch für unsere vierbeinigen Patienten ergeben sich zahlreiche Einsatzgebiete. Physiotherapeutische Unterstützung verkürzt den Heilungsprozess nach Operationen, reduziert Schmerzen, kann Altersbeschwerden lindern und notwendigen Medikamenteneinsatz reduzieren helfen.

Deshalb bieten wir Ihnen in unserer Praxis ab sofort entsprechende Behandlungsmöglichkeiten an!

 

Egal ob

  • akute oder chronische Schmerzen 
  • postoperative Behandlungen zur Arthrosetherapie bei unseren Senioren
  • bei neurologischen Störungen
  • zur Unterstützung im Turniersport
  • oder als Wellnessbehandlung

Es ergeben sich vielfältige Einsatzgebiete für Hund und Katze jeden Alters. 

Zur Anwendung kommen beispielsweise folgende Therapien:

  • Massagen
    lösen Verklebungen, lockern Muskelgruppen und linden dadurch Schmerzen, helfen Muskelgruppen gezielt wieder aufzubauen
  • Lymphdrainage
    hilft Stoffwechselabbauprodukte aus dem Gewebe zu entfernen, Ödeme zu reduzieren, v.A. nach Operationen oder Traumata
  • Manuelle Therapie
    eignet sich zum Lösen von Gelenk- und Wirbelsäulenblockaden
  • Laserdusche
    regt den Zellstoffwechsel an
  • TEN - Therapie
    Elektrostimulation der Muskulatur
  • Bewegungstherapie
    hiermit lassen sich Beweglichkeit von Gelenken und Koordination der Patienten verbessern, beispielsweise durch Bewegung auf dem Trampolin, dem Schaukelbrett oder dem Balancepad

 

Wärme-, oder Kältebehandlungen ergänzen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.

 

Sie können jederzeit Termine mit uns vereinbaren. Für Rehabehandlungen nach Operationen bitte rechtzeitig Termine mit uns absprechen, damit die Therapie zum benötigten Zeitpunkt durchgeführt werden kann.

Sind alle nötigen Befunden erhoben, wird ein entsprechender Therapieplan erstellt, der in der Regel auch eine Anleitung für weiteres Üben und Trainieren zu Hause beinhaltet.

 

Die Kosten werden je nach Therapieform und je nach Zeitaufwand für jeden Patienten individuell berechnet.

  • Erstbehandlung (45 Minuten) - 60 Euro inkl. MwSt 
    inkl. Anamnesegespräch, eingehende Untersuchung und Bekundung, Erstellen eines Behandlungsplanes und ersten Behandlungen
  • Folgebehandlung (nach Zeitfaktor pro Viertelstunde) 19 Euro inkl. MwSt
  • Lasertherapie  22 Euro inkl. MwSt
  • TEN-therapie  19 Euro inkl. MwSt

Geräteanwendungen werden nach GOT gesondert abgerechnet.


Organisatorischer Hinweis:

Bitte beachten Sie: Vereinbarte Termine die nicht 24 Stunden vorher abgesagt worden sind, werden in Rechnung gestellt!

 

© 2019 Dr. Karin Loibl